11. November 2016

inlingua Iserlohn lässt ihr Qualitäts-Management-System zertifizieren

Unterrichtsqualität ist bei inlingua das höchste Gut. Und so haben bereits viele inlingua-Sprachencenter ihr Qualitäts-Managementsystem durch externe Zertifizierer auditieren lassen.

Auch inlingua Iserlohn ist diesen Weg gegangen und hat ihr QM-System nach der AZAV - dem Recht der Arbeitsförderung - zertifizieren lassen. Somit ist inlingua Iserlohn jetzt berechtigt, geförderte Maßnahmen nach dem Recht der Arbeitsförderung anzubieten.

Und diese Zertifizierung hat Ausstrahlung in alle angebotenen Kurse. Denn natürlich werden die zentralen Bausteine der Zertifizierung - Dokumentation, Vertretungsregelungen, das System der Kursplanung, um nur einige Bausteine zu nennen für alle anderen Kurse auch angewandt.

Petra Friedrich, die Leiterin des Centers in Iserlohn, ist sehr stolz auf diesen Erfolg. Seit knapp einem Jahr führt sie das Center und die Einführung eines zertifizierten QM-Systems war für sie ein dringendes Anliegen.

www.inlingua-iserlohn.de


anzeigen
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Wenn Sie unsere Dienste nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Bestätigenweitere Informationen