Berufliches Kommunikationstraining bei inlingua Wolfsburg
Quelle: Miran Hladnik, via Wikimedia Commons

Zielgruppe

Dieses Modul richtet sch in erster Linie an Migrantinnen und Migranten, die (noch) keine Zulassung zum Integrationskurs haben. Die Teilnehmer müssen das lateinische Alphabet bereits beherrschen - keine Zweitschriftlerner.

Zielsetzung und Inhalte

Den Teilnehmerinnen und Teilnehmern soll ein erster Einblick in die Berufswelt in Deutschland gegeben und Bewerbungsunterlagen erstellt werden. Zudem sollen Grundlagen der deutschen Sprache vermittelt werden.

Inhalte (Auszüge)

  • Aufbau des Grundwortschatzes und Grundlagen der Grammatik
  • PC-Grundlagen (Bedienung und Software)
  • Einfache Anweisungen geben und entgegennehmen
  • Kundenorientiertes Verhalten
  • Berufsspezifischer Wortschatz
  • Arbeitsvertrag und Kündigung
  • "Typisch deutsch" - Werte und Normen im Berufsleben
  • Arbeitsverträge: Befristung, Praktikum, Ausbildung
  • Praktikum (4 Wochen)

Kosten

Bei Förderung über einen Aktivierungsgutschein kostenfrei.

Organisation

Teilnehmer: 6-8
Kursbeginn wird in Küze bekanntgegeben
Kurszeiten: Montag bis Freitag 08.45 - 16.00 Uhr
Kursort: wird in Kürze bekanntgegeben

Beratung

Telefonisch unter 05361 8905 462

anzeigen
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Wenn Sie unsere Dienste nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Bestätigenweitere Informationen